Für Selfpublisher

Mit dem VLB zu perfekten Metadaten für die Verarbeitung in allen Branchensystemen

Das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) ist die zentrale und umfassendste Datenplattform für die deutschsprachige Buchbranche – und damit die Basis für die Vermarktung Ihrer Titel. In der unabhängigen Datenbank sind bereits mehr als 21.000 Verlage und Verleger registriert und rund 2,5 Millionen Titel detailliert verzeichnet.
Mit dem Eintrag ins VLB erstellen Sie optimale Metadaten und verschaffen Ihren Titeln auch als Selbstverlag die größtmögliche Reichweite: Der VLB-Eintrag ermöglicht es Buchhandlungen Ihren Titel direkt bei Ihnen zu bestellen. Voraussetzung für die Titelmeldung ist eine ISBN, mit der gleichzeitig die Bezugsadresse für die Buchhandlungen erfasst wird. So ist Ihr Titel für alle Buchhandlungen und in fast allen buchhändlerischen Webshops auffindbar. Ihre Leser haben somit die volle Auswahl und können Ihre Titel überall erhalten. Mit der Meldung an das VLB machen Sie zudem den gebundenen Ladenpreis Ihres Titels für die gesamte Buchbranche verbindlich bekannt.

Entdecken Sie unsere Angebote und Informationen für Klein- und Selbstverlage: